Essentials Rundreise

8 Tage / 7 Nächte
  • Leguan In Der Domrep
  • Santo-Domingo-palast
  • Altstadt-Santo-Domingo-1
  • 11
  • traumstrand-domrep
  • haiti
  • LKW-Haiti
  • busse-haiti
  • karibikmeer
  • Bahia de las Aguilas
  • Flamingos
  • Playa Grande
  • Playa Caletón
  • Playa La Entrada
  • Kloster Santo Cerros
  • Playa Cambiaso
  • Lago Enriquillo

1 Woche Dominikanische Republik Rundreise

Diese 1-wöchige Dominikanische Republik Rundreise ist eine ideale Möglichkeit um verschiedene Highlights der DomRep zu erleben.

Jetzt unsere 1 Woche Dominikanische Republik Rundreise buchen und einen tollen Urlaub in der DomRep erleben!

Santo Domingo

Die Stadt bietet eine fabelhafte Mischung aus Häusern aus dem 16. Jahrhundert, imposanten spätmittelalterlichen Palästen und Festungen. Die Kolonialstadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.
1 Woche Dominikanische Republik Rundreise - Santo Domingo

Barahona

Für Naturliebhaber gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten bei verschiedenen Tagesausflügen, die Schönheiten dieser Region kennenzulernen. Bei der Laguna de Oviedo können Leguane und Flamingos beobachtet werden. Der Nationalpark rund um den Lago Enriquillo ist das Rückzugsgebiet für amerikanische Spitzmaulkrokodile und Nashornleguane. Und mit der Bahia de las Aguilas verfügt Barahona über einen der schönsten Naturstrände der Welt.

1 Woche Dominikanische Republik Rundreise - Barahona

Bahia de Las Aguilas

Einer der schönsten Naturstrände der Welt.

1 Woche Dominikanische Republik Rundreise - Bahia De Las Aguilas

Lago Enriquillo

Der Lago Enriquillo, der  zu den größten Natursehenswürdigkeiten des Landes zählt und fast 40 Meter unter dem Meeresspiegel liegt. Die Gegend ist heiss und trocken, allerdings durch Quellen und kleine Flüsse stellenweise überaus fruchtbar.

1 Woche Dominikanische Republik Rundreise - Lago Enriquillo

Jarabacoa

Jarabacoa befindet sich in der Bergwelt der Cordillera Central. Die Landschaft ist geprägt von Pinienwäldern, Flüssen, Wasserfällen, Bergen und Tälern. Das ganze Jahr über herrschen hier frühlingshafte Temperaturen. Der Luftkurort ist das Zentrum für Wanderfreunde und Naturliebhaber.

1 Woche Dominikanische Republik Rundreise - Jarabacoa Dominikanische Republik

  • Deutschsprachige Betreuung

Weitere Rundreisen

2 Wochen Dominikanische Republik

3 Wochen Dominikanische Republik

ABHOLUNG Flughafen Santo Domingo (SDQ)
ENDSTATION Flughafen Santo Domingo (SDQ)
LEISTUNGEN
6 x Ü/Frühstück + Abendessen
1 x Ü/Frühstück
Alle Transfers laut Programm
Programm mit Ausflügen, Unterkunft und Verpflegung laut Beschreibung
Deutschsprachiger privater Reiseleiter (Muttersprachler)
24 Stunden Notfallnummer (Deutsch)
Alle Steuern, Eintritte und Abgaben
NICHT INKLUSIVE
Private Reisekrankenversicherung
Flüge
Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
UNTERKUNFT
Hotelpa Caribe Colonial, 4* Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)
Hotel Caribe, Mittelklassehotel, 3 Nächte (oder ähnliches)
Gran Jimenoa, 4* Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)
Charming Countryside Chalet, 4* Boutique Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)
Takuma Boutik Hotel, 4* Hotel, 1 Nacht (oder ähnliches)

1

Tag 1 – Anreise nach Santo Domingo

Ankunft am Flughafen in Santo Domingo, Begrüßung durch deutschsprachigen Reiseleiter, Ihr privater Reiseleiter während des Aufenthalts in der Dominikanischen Republik. Transfer zum Hotel und Check-in. Kurzer Stadtbummel und gemeinsames Abendessen (inkludiert).

2

Tag 2 – Stadtbesichtigung, Fahrt über Baní und Azua nach Barahona

Nach dem Frühstück, Abholung an der Rezeption und Stadtbesichtigung. Auf dem Besichtigungsprogramm stehen verschiedene Sehenswürdigkeiten und Rundgänge durch die Altstadt, unter anderem der Parque Colón mit der Statue von Christoph Kolumbus und der Palast Alcazár de Colón. Gegen Mittag, Transfer in die Provinzhauptstadt Baní, Mittagessen, Besichtigung der Dünen und Salzsalinen. Weiterfahrt bis nach Barahona. Check-in im Hotel und gemeinsames Abendessen (inkludiert).

3

Tag 3 – Lago Enriquillo und Markt in Haiti 

Nach dem Frühstück, besichtigen wir auf der heutigen Tour den Lago Enriquillo, der  zu den größten Natursehenswürdigkeiten des Landes zählt und fast 40 Meter unter dem Meeresspiegel liegt. Die Gegend ist heiss und trocken, allerdings durch Quellen und kleine Flüsse stellenweise überaus fruchtbar. Im wüstenähnlichen Umfeld um den verkrusteten Salzsee wurden einige ehemalige Taíno Siedlungen entdeckt. Der Nationalpark ist das Rückzugsgebiet für amerikanische Spitzmaulkrokodile und Nashornleguane. Machen Sie sich während einer Rundfahrt um den See auf die Suche nach diesen beeindruckenden Reptilien. Nach diesem Naturschauspiel überqueren wir die Landesgrenze nach Haiti, wo Sie am Markt von Jimani, dem bunten Treiben der lokalen Bevölkerung beiwohnen können. Danach geht es in die kleine Stadt La Descubierta.  Rückfahrt in das Hotel in Barahona. Gemeinsames Abendessen und Snacks zu Mittag inkludiert.

4

Tag 4 – Bahia des las Aguilas und Balneario Los Patos

Nach dem Frühstück, Transfer zu dem kleinen Fischerdorf La Cueva. Danach Fahrt mit dem Boot zur Bahia de las Aguilas, einem der schönsten Naturstrände der Karibik. Hier haben Sie Zeit zum Faulenzen, Schwimmen, Schnorcheln, oder um einfach nur in Ruhe das warme türkisfarbene Wasser und den unendlich scheinenden, weißen Traumstrand zu genießen. Nach einem ausgiebigen Sonnenbad geht es mit dem Boot wieder zurück nach La Cuava. Die Bootsfahrt führt an einer Vielzahl kleiner „Cayos“ vorbei, wie die Inseln hier zu Lande genannt werden. Sie bieten Schutz und Nistplätze für verschiedene Zugvogelarten wie zum Beispiel Fregattvögel, Reiher, Tauben und Enten. Man kann hier unter anderem auch die seltenen rosafarbenen Flamingos beobachten. Nach ein paar Snacks zu Mittag (inkludiert) geht es weiter zu dem Balneario Los Patos. Dieser ist ein natürlicher Pool im Fluss Los Patos. Das Wasser des Pools ist kristallklar und kalt, da der Fluss am Fuße eines der Paraíso-Berge entspringt, bis er am schönen Strand von Los Patos endet. Rückfahrt in das Hotel in Barahona und gemeinsames Abendessen (inkludiert).

5

Tag 5 – Jarabacoa

Nach dem Frühstück, Transfer nach Jarabacoa. Unser Weg führt uns über San José de Ocoa in eine Gebirgslandschaft, die eine ähnliche Vegetation wie die schweizer Alpen, aufweist. Landwirtschaft ist der dominierende Sektor in dieser Provinz.  Die Hauptanbaugebieten sind Kaffee, Bohnen und Kartoffeln. Anderes Gemüse wie Kohl und Karotten werden ebenso angebaut wie einige tropische Früchte. Zu Mittag essen wir im Jarabacoa River Club (Mittagessen inkludiert). Danach fahren wir weiter zum Hotel Gran Jimenoa. Genießen Sie nach dem Check-in ein erfrischendes Bad im Jimenoa Fluss und lassen Sie die atemberaubende Natur auf sich wirken.  Gemeinsames Abendessen (inkludiert).

6

Tag 6 – Zigarrenmanufaktur und Baden am Playa Cambiaso

Nach dem Frühstück fahren wir aus den Bergen runter ins Cibao Tal, der Kornkammer der Insel. Wir halten am Kloster Santo Cerro, das Kolumbus zum Dank für einen Sieg über die Ureinwohner errichten ließ. Dann geht es weiter zu einer bekannten Zigarrenmanufaktur, dort lernen wir alles über die Herstellung und können natürlich auch Zigarren erwerben. Zum Mittagessen geht es in den Yachthafen von Luperon und am Nachmittag gibt es die Möglichkeit zum Baden am einsamen Strand von Playa Cambiaso. Weiterfahrt in das Hotel in Puerto Plata. Abendessen im Hotel.

7

Tag 7 – Nordküste mit Badestopps

Nach dem Frühstück, Fahrt entlang der Nordküste nach Las Terrenas. Auf dem Weg werden verschiedene Badestopps an wunderschönen Stränden eingelegt. Am einsamen Strand von Playa Entrada wird ein traditionelles Mittagessen (inkludiert) serviert. Am Nachmittag steht noch ein kurzer Zwischenstopp am Playa Cozon am Programm, bevor es schließlich zum Hotel nach Las Terrenas geht. Check-in. Rest des Tages frei.

8

Tag 8 – Transfer nach Santo Domingo

Nach dem Frühstück Transfer zurück nach Santo Domingo. Auf dem Weg wird noch ein Zwischenstopp bei dem wunderschönen Wasserfall Socoa eingelegt, bei dem sogar ein Hollywood Film gedreht wurde. Ende der Reise.

Verlängerung mit Badeaufenthalt, Kombinationen mit anderen Reisebausteinen oder Ländern möglich.

 

1 Bewertung für Essentials Rundreise

  1. blank

    Simone R.

    Liebes Team,
    wir möchten uns auf diesem Weg bei euch für die wunderschöne Reise bedanken, die ihr uns zusammengestellt habt. Von der Kontaktaufnahme und schnellen Beantwortung unserer Fragen bis zu den Ausflügen vor Ort, hat alles tip top funktioniert. Unser Guide Andreas weiss sehr viel über die Insel zu erzählen und war stets bemüht, auf unsere Extrawünsche einzugehen. In einer Woche konnten wir sehr viele Eindrücke über Land und Leute und die verschiedenen Regionen bekommen. Von der Wüste hin zu traumhaften Stränden, von Wasserfällen und einsamen Buchten, genau das richtige Programm, um das Land abseits des Massentourismus kennenzulernen. Highlight war auf jeden Fall der Strand von Aguilas, einer der schönsten Strände, den wir jemals gesehen haben. Wir empfehlen diese Reise an alle weiter, die in kurzer Zeit viel sehen und erleben möchten. Ein riesen Dankeschön und liebe Grüße an das ganze Team! Simone und Manfred

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.