Naturliebhaber

15 Tage / 14 Nächte
  • Naturliebhaber
  • 27 Wasserfälle von Damajagua
  • Playa Caletón
  • Paradise Island
  • Isla Paraiso
  • Lagune Gri-Gri
  • Playa Grande
  • Off Road Jeep Safari
  • Wasserfall bei der Off Road Jeep Safari
  • Hauptplatz von Puert Plata
  • Playa Cabrete
  • Damajagua Wasserfälle
  • Traumhotel im Paradies bei unser Naturliebhaber Reise
  • Tropical River Boat tour
  • Playa La Entrada
  • Playa Rincón
  • Wasserfall El Limón
  • Playa Rincon bei unserer Naturliebhaber Reise
  • Playa Rincon bei unserer Naturliebhaber Reise
  • Natur pur bei unserer Naturliebhaber Reise
  • Traumstrände bei unserer Naturliebhaber Reise
  • Samaná bei unserer Naturliebhaber Reise

Naturliebhaber

Erleben Sie alle Naturschönheiten des Nordens bei dieser Dom Rep Reise und lassen Sie Ihre Seele an verschiedenen Stränden baumeln.

Abenteuer an den 27 Wasserfällen von Damajagua und Jeep Safari

Probieren Sie Canyoning und Ziplining bei den berühmten 27 Wasserfällen von Damajagua. Auf einer Off Road Jeep Safari fahren Sie mit einem offenen Jeep durch das touristisch nicht erschlossene Hinterland. Dabei machen Sie kurze Zwischenstopps, um die wunderbare Aussicht auf die unberührte Natur zu genießen. Mitten im Dschungel gelangen Sie zu einem Wasserfall, der als Geheimtipp unter Einheimischen gilt. 

Cayo Arena “Paradise Island”

Bei einem weiteren Ausflug können Sie das Korallenriff der Isla Paraíso entdecken, wo Sie beim Schnorcheln die Vielfalt der bunten Unterwasserwelt bestaunen können.

Halbinsel Samaná

Bei Ihren Ausflügen in Samaná entdecken Sie alle Naturschönheiten der Halbinsel wie zB. den Wasserfall El Limón. Dieser hat eine Höhe von über 50 Meter und liegt inmitten einer üppigen Vegetation. Er setzt sich aus drei kleineren Wasserfällen zusammen, die aus einer Höhe von 55 Metern in ein natürliches Becken stürzen, wo Sie inmitten des Dschungels ein kühles Bad genießen können. Sehr sehenswert auf Samaná ist Las Terrenas in der Dominikanischen Republik.

Eine einmalige Gelegenheit für Naturliebhaber, den Norden der Dominikanischen Republik zu entdecken!

Auch mit Ankunft/Abflug Santo Domingo ist diese Reise buchbar!

  • Deutschsprachige Betreuung
ABHOLUNG/ENDSTATION Flughafen Puerto Plata (POP)
LEISTUNGEN
4 x Ü/Halbpension
10 x Ü/Frühstück
Alle Transfers laut Programm mit Privatchauffeur
Die Ausflüge in Puerto Plata und Cabarete finden in deutschsprachigen Kleingruppen bis maximal 8 Personen statt
Die Ausflüge in Samana sind Privatausflüge mit deutschsprachigem Reiseleiter
1 x Ganztagesausflug Tropical River Boat Tour & Ökopark inklusive Mittagessen und Erfrischungsgetränke
1 x Ganztagesausflug zur Isla Paraíso nach Punta Rucia inklusive Mittagessen und Erfrischungsgetränke
1 x Ganztägige Off Road Jeep Safari in das Hinterland inklusive Mittagessen und Erfrischungsgetränke
1 x Halbtagestour Wasserfall El Limon inklusive Mittagessen und Erfrischungsgetränke
1 x Ganztagesausflug Taino Tropical Park & Playa Sosua inklusive Eintritt in den Park
1 x Ganztagesausflug Playa Rincon, Bootsfahrt & Teufelsloch inklusive Mittagessen und Erfrischungsgetränke
1 x Ganztägige Traumstrände Tour inklusive Mittagessen und Erfrischungsgetränke
1 x Halbtägiger Canyoning Ausflug zu den 27 Wasserfällen von Damajagua inklusive Mittagessen und Erfrischungsgetränke
24 Stunden Notfallnummer (Deutsch)
Alle Steuern und Abgaben
NICHT INKLUSIVE
Private Reisekrankenversicherung
Flug
Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
UNTERKUNFT
Charming Countryside Chalet, 4* Boutique Hotel, 4 Nächte (oder ähnliches)
Velero Beach Resort, 4* Hotel, 5 Nächte (oder ähnliches)
Todoblanco Hotel, 4* Hotel, 5 Nächte (oder ähnliches)

1

Tag 1 – Anreise nach Puerto Plata

Ankunft am Flughafen in Puerto Plata, Transfer zum Hotel mit Privatchauffeur und Check-in. Abendessen im Hotel.

2

Tag 2 – Tropical Park & Playa Sosua

Nach dem Frühstück, Abholung im Hotel um 10:00 Uhr und Transfer mit Privatchauffeur zum Taino Valley Tropical Park. Riechen Sie die Blumen, schmecken Sie die exotischen Früchte! Füttern Sie die Vögel, Fische und andere Tiere und genießen Sie die herrliche Aussicht! Lernen Sie in einem ca. 2-stündigen Spaziergang die Natur und Kultur der Dominikanischen Republik kennen, einschließlich einer kostenlosen Kaffeepause mit Verkostung einer Auswahl frischer Früchte! Am Nachmittag Transfer zum Strand von Playa Sosua und Zeit zum Relaxen am Strand. Rückfahrt in das Hotel und und Abendessen.

3

Tag 3 – Paradise Island & Manati Park

Wir starten morgens um 8.30 Uhr in Puerto Plata und machen uns auf den Weg Richtung Punta Rucia, ein kleines Fischerdorf, dass sich entlang des schneeweißen Strandes, mit vielen Bars, Restaurants, kleinen Hotels und Lodges zieht. Zuerst fahren wir jedoch den kleinen Nationalpark an, in dem die vor dem Aussterben stehenden Manatis (Seekühe) ihr Rückzugsgebiet haben. An der Rangerstation bekommen wir erste Informationen über die Lebensweise dieser friedlichen Tiere. An einem Manati Skelett kann man die gewaltige Größe der bis zu 1400 kg schweren Tiere erahnen. Nach einem kurzen Rundgang durch das Gebiet einer alten Siedlung der Taino Indianer, der Ureinwohner Hispaniolas, gehen wir noch eine Weile am schneeweißen Strand spazieren, mit Seesternen, Seeigeln und anderem Meeresgetier, bis wir dann zur Aussichtsplattform fahren, wo wir die Manatis live beobachten können. Hier gibt es Süßwasserquellen, an denen die Tiere ihren Durst stillen. Danach geht es noch 15 Minuten weiter und wechseln dann auf unser Boot und erreichen nach ca. 20 Minuten den Natural Pool, eine Badewanne mitten im Meer. Nach einer Badepause geht’s weiter zur Paradise Island, eine natürliche, der Küste vorgelagerte Sandbank. Es kann an den Korallenriffen geschnorchelt und die bunte karibische Welt der Korallenfische beobachtet werden, oder Ihr nutzt die Zeit um eine Weile zu chillen und total zu entspannen. Da es schon nachmittags ist, sind die großen Touristengruppen schon wieder auf dem Weg zurück, und wir haben die Sandbank so gut wie für uns alleine. Später geht es dann zurück mit unserem Boot, direkt an der mit Mangroven gesäumten Küste, durch die engen Kanäle der Mangrovensümpfe, in abenteuerlicher Fahrt, “Apocalypse Now” lässt grüssen. Pelikane, Fregattvögel können mit Glück beim Fischen beobachtet werden. Zum Abschluss kehren wir in einem Strandrestaurant ein, zu einem landes-typischen, leckeren Essen. Danach geht es zurück in Eure Hotels und Unterkünfte, die wir zwischen 18 und 19 Uhr erreichen. Abendessen im Hotel.

4

Tag 4 – Wasserfälle von Damajagua & Ziplining

Diese Halbtagestour starten wir morgens um 8 Uhr in Puerto Plata. In ca. 40 minütiger Fahrt geht es zu den 27 Wasserfällen von Damajagua. Dort angekommen, erhalten wir die Ausrüstung in Form von Schwimmweste und Schutzhelm. Feste Schuhe, die auch nass werden dürfen, sollten mitgebracht werden, können aber auch vor Ort für 2 US$ geliehen werden. Und schon geht es los, bergauf, bergab, zu Fuß über abenteuerliche Hängebrücken, Waldpfade, mitten durch die vielfältige tropische Vegetation. Nach ca. 30 Minuten erreichen wir die erste Zipline Basis. Nach kurzer Einweisung und Anlegen der zusätzlichen Ausrüstung geht es auch schon los. Fünf atemberaubende Ziplines von mehreren hundert Metern länge, durch die atemberaubende Dschungel Wildnis, weiter über Hängebrücken, nahe der Baumwipfel. Ein unbeschreiblicher Adrenalin-Kick. Dann erreichen wir über die letzte Hängebrücke und eine Naturleiter die Basis für unseren ersten Sprung in das kühle Nass des Rio Damajagua. Durch die unteren 7 Kaskaden von Damajagua geht es weiter, über natürliche Wasserrutschen, die in Millionen von Jahren in den Fels geformt wurden, mit wagemutigen Sprüngen aus bis zu 5 Metern Höhe (die meisten Sprünge, vor allem auch die hohen, können umgangen werden), in das kühle Wasser des Flusses. Es geht immer weiter abwärts, teils gehend, springend, rutschend oder schwimmend. Nach ca. 3 Stunden erreichen wir das Ausgangscamp. Danach bekommen wir vor Ort noch ein leckeres, typisch dominikanisches Essen am Buffet. Rückfahrt in das Hotel. Am späten Nachmittag, dann Transfer zum Hotel in Cabarete und Check-in.

5

Tag 5 – Tag zur freien Verfügung

6

Tag 6 – Tropical River Boat & Ökopark 

Nach dem Frühstück, geht es um 09:00 Uhr los in Richtung Islabon zu Ruddys ökologischem Naturpark. Dort erwartet uns Ruddy mit einem Willkommen Drink im urigen, aus natürlichen Materialien errichteten Restaurant, bevor er uns dann persönlich durch den Öko Naturpark führt, zum 3-stöckigen Baumhaus, von wo man aus eine wunderschöne Aussicht auf das gesamte Gelände und den Fluss hat, auf die Plantage mit 19 verschiedenen Bananensorten, Kakao, Limonen und vielen weiteren tropischen Pflanzen und Kräutern, vorbei an den Leguan- und Krokodil-Gehegen, Gänsekolonien, Terrarien mit Schlangen, Krebsen und mehr. Danach geht es auf Ruddys Riverboat, durch den Dschungel und wunderschöne Landschaften über das Flüsschen Catalina der in den Rio Yasica mündet, und der wiederum ins Meer mündet. Dort, an der Boca de Yasica machen wir einen Halt, auf der einen Seite einer Sandbank das aufgewühlte Meer, auf der anderen Seite der ruhige Fluss, eine unvergessliche Tour. Rückfahrt in das Hotel und Abendessen.

7

Tag 7 – Jeep Safari & Wasserfall Ojo de Agua

Wir starten von Cabarete aus um ca. 09:45 Uhr und fahren ca. 25 min nach Jamao al Norte. Von dort aus geht es mit Geländewagen weiter. Nach ca. 5 km verlassen wir die feste Straße und befinden uns nun einige Zeit auf einem Holperweg. Mal steil abwärts, wo wir unten kleinere Bäche durchqueren; dann wieder bergauf, um den gigantischen Ausblick über die weite Hügellandschaft zu bewundern. Bis zum Wasserfall brauchen wir, je nach Eurer Fotografierlaune, etwa eine Stunde. Wir halten gerne überall an wo es gewünscht wird. Es folgt ein kleiner Abstieg hinunter zum Badesee, für den wir zu Sandalen oder Turnschuhen mit genügend Profil raten. Wer möchte kann hier nun ausgiebig baden, von den Felsen springen oder ein Stück durch den Bach spazieren. Bei der Weiterfahrt durchqueren wir etwas Urwald und nochmal kleinere Bäche, bis es steil hoch in die Berge geht. Vorher gibt es auf der kleinen Finca einer Dominikanischen Familie aber erst noch ein leckeres Mittagessen (inkludiert) und danach den weltbesten Kaffee. Dann wird’s steil und steinig, die Seilwinde kommt, je nach Wetterlage, zum Einsatz. Oben erwarten uns dann wieder traumhafte Aussichten, soweit das Auge reicht! Danach ist es nicht mehr weit zur Finca la Contenta, wo eine gute Tasse Kaffee und frisch gebackener Kuchen auf Euch wartet. Wen es interessiert – es gibt hier allerlei tropische Gewächse zu bewundern. Rückfahrt in das Hotel.

8

Tag 8 – Tag zur freien Verfügung

Tag 9 – Transfer nach Las Galeras

Nach dem Frühstück, Abholung im Hotel um 09:00 Uhr durch Ihren Privatchauffeur und Transfer entlang der Nordküste zum Hotel in Las Galeras. Auf dem Weg werden 2 Badestopps eingelegt und zwar am Playa Grande und am Playa Entrada. Falls gewünscht, kann dort ein traditionelles Mittagessen direkt am Strand (nicht inkludiert) serviert werden. Weiterfahrt in das Hotel und Check-in. Rest des Tages zur freien Verfügung.

10

Tag 10 – Tag zur freien Verfügung

11

Tag 11 – Wasserfall El Limon

Nach dem Frühstück, Transfer zum Ausgangspunkt für unsere Tour zum Wasserfall El Limón mit Ihrem privaten deutschsprachigen Guide. Danach ca. 40 min Aufstieg zum Wasserfall El Limón (festes Schuhwerk mitnehmen!). Der atemberaubende Wasserfall ist wohl die spektakulärste Naturattraktion der Region. Zeit zum Baden in der Lagune. Rückwanderung zum Ausgangspunkt und Mittagessen (inkludiert). Danach Transfer zu Ihrem Hotel.

12

Tag 12 – Playa Rincón, Bootsfahrt & Feuerloch

Nach dem Frühstück, Abholung durch privaten deutschsprachigen Reiseleiter an der Hotelrezeption um 09:00 Uhr. Wir fahren durch die Bergwelt hinter Samana, wo wir einen Früchte- und Gemüsekunde Stopp einlegen. Von dort geht es dann weiter zum Traumstrand von Playa Rincon, wo wir einen ausgiebigen Badestopp machen und das Mittagessen (inkludiert) direkt am Strand genießen. Am Nachmittag machen wir eine kurze Fahrt entlang des Strandes bis zu einer Süßwasserquelle. Dort legen wir einen weiteren Badestopp ein, bevor wir eine ca. 20-minütige Bootsfahrt den Fluss hinauf unternehmen. Bei der Rückfahrt in das Hotel machen wir noch einen Stopp beim Teufelsloch (ein Loch in der Küste, wo das Wasser mit hohem Druck herausgepresst wird).

13

Tag 13 – Traumstrände 

Nach dem Frühstück, Abholung im Hotel durch privaten deutschsprachigen Reiseleiter um 08:00 Uhr. Danach ca. 20 min Fahrt zu einer einheimischen Familie, wo verschiedene Früchte verkostet werden und wo Sie einiges über lokales Gemüse in Erfahrung bringen. Dann geht es weiter zu einer Kautschukplantage. Nach dem Mittagessen (inkludiert) fahren wir 3 verschiedene Traumstrände an, wo wir jeweils einen Badestopp einlegen. Zum Abschluss machen wir noch Halt an einem wunderschönen Aussichtspunkt mit traumhaftem Blick auf die Berge und den Atlantik. Rückfahrt in das Hotel.

14

Tag 14 – Tag zur freien Verfügung

15

Tag 15- Transfer zum Flughafen

Je nach Abholzeit, Transfer zum Flughafen Puerto Plata mit Privatchauffeur und Ende der Reise.

4 Bewertungen für Naturliebhaber

  1. Avatar Of Andrea R.

    Andrea R.

    Individueller Traumurlaub mit sehr persönlicher Betreuung. Das Hotel ist ein Traum. Abseits der großen Hotelburgen liegt es in ca 5 km vom Meer entfernt auf einem Berg mit tollem Blick. Es gibt nur 6 Zimmer, die Betreuung ist sehr persönlich und wird auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen, immer ein Eiergericht von den hoteleigenen Hühnern, dazu viel frisches Obst (z.T. auch aus dem eigenen Garten) und leckerer Kaffee. Ungefähr jeden zweiten bis dritten Abend ließen wir uns auch abends bekochen, auch das war immer superlecker. Es gibt aber auch die Möglichkeit der Selbtverköstigung, eine große Küche ist für die Gäste nutzbar.

    Das Grundstück um das Hotel ist riesig, es gibt neben den erwähnten Hühnern Gänse, Esel und seit Neuestem Schafe. Die Poolanlage ist auch sehr großzügig und bietet schöne schattige Liegeplätze. Der weitläufige Garten lädt auch zu einem Spaziergang ein, bei dem man viele Pflanzen entdecken kann, die zur Selbstversorgung des Hotels beitragen. Insbesondere die Avocados waren ein Gedicht.

    Auch die Organisation sämtlicher Ausflüge war perfekt. Luis war unser privater Chauffeur, für den immer alles okay war, auch wenn wir mal irgendwo länger bleiben wollten. Begeistert haben uns fast alle Ausflüge, aber besonders herausheben möchten wir den Reitausflug, das Rafting und die Wasserwanderung durch die 7 Wasserfälle. Die Landschaft ist einfach traumhaft. Vielen lieben Dank für den unvergesslichen Urlaub!

  2. Avatar Of Kristin J.

    Kristin J.

    Was ist Urlaub? Für uns ist das: Neues erleben, Wärme, Freundlichkeit, ein nettes Ambiente, schöne Strände, fantastische Sonnenuntergänge, das besondere Etwas und ein Hauch von Luxus. All das bekamen wir bei Brigitte und Rene. Dazu noch der offenherzige Familienanschluss mit vielen lieben Tipps.

    Spätabends kamen wir an auf diesem paradiesisch gelegenen Anwesen und wurden herzlich von unseren Gastgebern empfangen. Wegen der Vorsaison waren wir die einzigen Gäste, mussten jedoch keinerlei Einschränkungen erfahren. Wie jeden folgenden Abend wurden wir äußerst lecker und, wie sich bei der Schlussrechnung herausstellen sollte, zu wirklich akzeptablen Konditionen bekocht und lernten die beiden Hausbesitzer samt großer Hunde in netter Runde kennen. Die nächsten 14 Tage erlebten wir eine Reihe von tollen Attraktionen, die vom Hause angeboten und super organisiert wurden. Gefahren wurden wir gewöhnlicher Weise vom angeschlossenen Fahrdienst zuverlässig, sicher und freundlich mit einem Kleinbus. Überall kümmerte man sich aufmerksam um unsere Bedürfnisse. In besonders positiver Erinnerung sind dabei das Wildwasserrafting, Rutschen über Wasserfälle, Delphinschwimmen und das Reiten. Abends waren wir fast immer am Strand, wohin wir wieder mit dem Fahrdienst oder auch von unseren Gastgebern gefahren wurden. Ein so toller Urlaub lässt auch gerne bei Kapriolen beim Wetter oder beim Straßenverkehr gerne hinwegsehen.

    Zusammenfassend verdient dieser Urlaub fünf von fünf Sternen oder auch ein “sehr gerne wieder”.

    Liebe und herzliche Grüße aus Deutschland senden

    Kristin und Jörn

  3. Avatar Of Angela N.

    Angela N.

    Die Rundreise „ Naturliebhaber“ entsprach, trotz unserer sehr kurzfristigen Anfrage, genau unseren Vorstellungen und hat keine Wünsche offen gelassen. Mit Andreas hatten wir einen tollen und zuverlässigen Guide, der uns auf sehr sympathische Weise die außergewöhnliche Natur sowie Land und Leute näher gebracht hat. Mit seiner langjährigen Expertise als Reiseleiter hat er die Touren perfekt organisiert und wir konnten viel Interessantes über die bezaubernde Insel erfahren. Für einen individuellen, aktiven und abwechslungsreichen Urlaub , authentisch und abseits des Massentourismus, ist diese Rundreise sehr zu empfehlen, besonders wenn man einsame Strände, Off Road Safaris, Dschungeltrekking und Canyoning mag.

    Wir möchten uns auch für den sehr angenehmen Aufenthalt bei Euch im Charming Countryside Chalet bedanken. Ihr seid sehr sympathische, herzliche und zuvorkommende Gastgeber, die es verstehen, charmant und mit viel Liebe zum Detail ihre Gäste in jeder Hinsicht auf höchstem Niveau zu beherbergen. Auch das außergewöhnliche kulinarische Verwöhnprogramm haben wir sehr genossen.

    Vielen Dank also für die kompetente und kurzfristige Organisation !

    Liebe Grüße
    Angela & Gunther

  4. Avatar Of Thomas B.

    Thomas B.

    Wir wollen uns bei dem ganzen Team von DomRep Individual für einen gelungenen Urlaub bedanken! Hotelauswahl, Beratung, Pünktlichkeit der Fahrer, Guides und Touren waren alle einwandfrei und es gab nichts zu beanstanden. Danke an Brigitte und Rene für den wunderschönen Aufenthalt in Eurem Hotel – ein absolutes Muss für jeden Naturbegeisterten. Unsere Touren mit Andreas waren traumhaft – ein richtiges Erlebnis, Land & Leute bei den privaten Touren zu erkunden. Sollten wir jemals wieder das Land besuchen, dann werden wir auf jeden Fall wieder bei DomRep Individual buchen. Viel Erfolg weiterhin, Thomas & Martina.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.